Werde Fan auf Facebook

///

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Museumstour

25. Februar

Dieburg war in römischer Zeit ein ziviles Verwaltungszentrum in Obergermanien und Hauptort des rechtsrheinischen Limeshinterlandes südlich des Mains im heutigen Hessen. Der Name der Siedlung ist nur bruchstückhaft („Vicus Med…“) überliefert. Genaueres dazu wird uns Frau Stuckert vom Museum Schloss Fechenbach in Dieburg erzählen. Wir laufen um11 Uhr am Wanderheim in Münster los und sind für 12:00-12:30 Uhr im Museum angemeldet. Die Führung dauert eine gute Stunde. 6,00€ sind die Kosten für die Führung und den Eintritt ins Museum. Danach kehren wir ein, um uns für den Heimweg zu stärken. Gegen 15:30Uhr planen wir den Rückweg ein. Anmeldungen nimmt ab sofort Edith und Helmut Braun 06071-37971 oder per Mail [email protected] entgegen.

Details

Datum:
25. Februar
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstalter

Edith Braun
Telefon:
37971
Copyright - Wandergesellschaft „Frisch-Auf“ 1922 Münster e.V. Intern