Werde Fan auf Facebook

/// Vereinsnachrichten der Woche 05.09. bis 12.09.2021

06 Sep / 2021
Autor: Frisch-Auf Tags:

Bookmark and Share

Veröffentlichung der Vereinsnachrichten für die 36. Woche 2021

Rückschau: 04.09.2021 „Grillabend“ mit Ehrungen

Bei schönem Wetter konnte die 1. Vorsitzende Karin Mathy viele Gäste auf dem einladend geschmückten Platz am Wanderheim begrüßen. Auch Bürgermeister Achim Schledt wurde von ihr herzlich begrüßt. Es wurden Ehrungen für das Jahr 2020 und 2021 zusammengelegt, da im Jahr 2020 keine Veranstaltungen stattfinden konnten.

Karin Mathy ehrte folgende Mitglieder für lange  Vereinszugehörigkeit:

  • 25 Jahre: Liesel Stoller, Philipp Schledt, Hedwig Müller, Ralf Heckwolf, Patrick Veit, Brigitte und Bernd Sander, Anita und Heinrich Roßkopf, Renate und Walter Godulla, Isolde Franz
  • 40 Jahre: Anja Scharf, Bernhard Oestreicher, Claudia Kiener, Kerstin Terwart, Marliese Heckwolf, Helga und Josef Grimm, Karin Freitag, Ruth Blitz,
  • 50 Jahre: Achim Veit, Viktor Veit, Lise Lotte Ruhmann, Herbert Kreher, Isabell Köhler, Roswitha Keil, Beate Haas. Für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit wurde von Bürgermeister Achim Schledt auch noch ein Präsent der Gemeinde Münster überreicht.
  • 55 Jahre: Inge Enders
  • 60 Jahre: Günter Rauck
  • 65 Jahre: Kilian Bader, Barbara Grimm, Mechthild Haus
  • 70 Jahre: Hans Haus

Es folgten einige Stücke des Mandolinenorchesters unter der Leitung der Dirigentin Antje Rosenberger, dafür ein herzliches Dankeschön. In der folgenden Pause gab es gegrillte Steaks, Bratwürstchen, Grillgemüse und viele verschieden Salate. Nachdem sich alle gestärkt hatten, folgten die Ehrungen der Trachten-und Folkloregruppe. Die Fachbereich Leiterin Gudrun Mathy ehrte für 5 Jahre Mareike Balcke und Saskia Schledt und für 30 Jahre Margit Schneider.

Dann übernahm Karin Mathy die Ehrungen für besondere Verdienste:

  • Verdienstabzeichen in Bronze: Edith Braun, Monika Herd
  • Verdienstabzeichen in Silber: Claudia Kiener, Helmut Braun
  • Verdienstabzeichen in Gold: Anette Roßkopf, Isolde Franz, Walter Godulla
  • Ehrenabzeichen in Silber: Isabella Köhler
  • Ehrenabzeichen in Gold: Gabriele Grimm, Peter Teurer, Karin Mathy, Ilka Schledt

Zu Ehrenvorstandsmitglieder konnten Gudrun Ambrecht und Günter Ullmann ernannt werden und die Ehrenmitgliedschaft wurde an Anni und Winfried Grießmann überreicht.

Karin Mathy dankte nochmals allen Helfern, Grillern und Salat-Spendern für ihren Einsatz. Die „Hausmusikanten“ Josef Kreher, Erika Skorna und Günter Keil spielten noch einige Lieder zum Mitsingen auf ihren Mundharmonikas und der Geige. Danach wurde am Feuer noch Stockbrot gebacken. Es war ein schöner und keinesfalls langweiliger Abend. Wir hoffen alle, im nächsten Jahr das Jubiläum 100 Jahre Wandergesellschaft Frisch Auf zusammen feiern zu können.

Das Mandolinenochester ehrte eine Woche vorher folgende Mitglieder:

  • Karin Freitag                  5 Jahre (nach Wiedereinstieg 2016)
  • Gerd Pfeuffer                20 Jahre
  • Katja Roßkopf                35 Jahre
  • Isabella Köhler              40 Jahre
  • Claudia Kiener               40 Jahre
  • Claudia Kreitschmann  45 Jahre
  • Gabi Grimm                    45 Jahre
  • Günter Keil                     60 Jahre!

12.09.2021 Wanderung von Offenthal nach Götzenhain

Nach der sehr langen und unfreiwilligen Pause wollen wir langsam mit Wandern wieder loslegen. Mit der Bahn fahren wir nach Offenthal, wo eine ca. 8 km lange Wanderung beginnt. Die Strecke führt uns über wunderschöne Auen  und offene Landschaften. Unterwegs haben wir einen schönen Blick auf Frankfurt. Und mit etwas Glück finden wir den Brunnen vom Froschkönig, lassen wir uns überraschen. Unterwegs machen wir eine längere Pause auf einem Bauernhof mit Hofladen. Es gibt Kaffee und Kuchen und selbst hergestelltes Eis. Dosenwurst, Marmelade, Eier und dies und das können auch dort erworben werden. Weiter geht es über Feldwege nach Götzenhain, dem Ort der Engel. Die Engelsfiguren des Künstlers Ottmar Hörl findet man überall, an Wänden, Fenstern und Torbögen der Häuser. Treffpunkt ist 12:00 Uhr in Münter am Bahnhof. Die Kosten belaufen sich auf 3,00 € pro Person. Rückfahrt vom Bahnhof Götzenhain ist um 17:40 Uhr. Die Wanderung ist nur für Mitglieder. Anmeldungen bis zum 03.09.2021 16:00 Uhr bei Edith und Helmut Braun 06071/37971 oder per Mail edith.braun54@yahoo.de





Copyright - Wandergesellschaft „Frisch-Auf“ 1922 Münster e.V. Intern